Finden Sie Ihren Azubi!

Projekt „Azubi gesucht“

Die IHK-Bewerbervermittlung
In Schulen, auf Messen und bei  Informationsveranstaltungen suchen wir nach jungen Talenten, die einen IHK-Beruf anstreben. Auf der Berufsausbildungsmesse bam, beim Speeddating im eigenen Haus oder ähnlichen Veranstaltungen knüpfen wir dafür persönliche Kontakte.
Natürlich können Sie uns gerne auch direkt kontaktieren!
Der Ablauf
In einem persönlichen Gespräch wird ein Qualifikationsprofil der Jugendlichen durch Prüfung der Bewerbungsunterlagen, gezielte Fragen und gegebenenfalls durch Tests erhoben. Auf der anderen Seite haben wir den Kontakt zu Unternehmen, die Auszubildende suchen. Mit diesen erstellen wir ein Anforderungsprofil für deren offene Ausbildungsplätze. Im Anschluss daran erfolgt der Abgleich zwischen dem Anforderungsprofil des Unternehmens und dem Qualifikationsprofil der Jugendlichen, um dem Unternehmen passgenau Bewerberinnen und Bewerber für die Besetzung der Ausbildungsstelle vorschlagen zu können. 
Für Bewerberinnen und Bewerber ebenso wie für die Unternehmen ist dieser Service kostenlos.
Parallel dazu empfiehlt es sich, die IHK-Lehrstellenbörse zu nutzen. Es handelt sich um eine Plattform, in die Unternehmen ihre offenen Ausbildungsplätze eintragen und Schüler nach freien Stellen suchen können. Zu finden sind aktuell bundesweit Angebote für das kommende Ausbildungsjahr. Die neue Version der bundesweiten Lehrstellenbörse gibt es bereits als kostenlose App im Google Play Store für Android und im App Store für iOS.