. .
Illustration

IHK REGION STUTTGART

AGB und Widerrufsrecht Veranstaltungen

I. Widerrufsbelehrung für Verbraucher
II. Allgemeine Geschäftsbedingungen

I. Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Wenn Sie Verbraucher sind haben Sie ergänzend zu unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen ein Widerrufsrecht.

W i d e r r u f s b e l e h r u n g

W i d e r r u f s r e c h t
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (zum Beispiel Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

IHK Region Stuttgart
ZVM, Jägerstr. 30, 70174 Stuttgart
Telefax 0711 2005-1383, E-Mail zvm@stuttgart.ihk.de

W i d e r r u f s f o l g e n
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (zum Beispiel Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (zum Beispiel Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

B e s o n d e r e   H i n w e i s e
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

E n d e   d e r   W i d e r r u f s b e l e h r u n g

II. Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.     Anmeldung
Die Anmeldung zur Teilnahme (bindendes Angebot) an Lehrgängen, Seminaren oder anderen Veranstaltungen der IHK Region Stuttgart erfolgt schriftlich, per Telefax oder E-Mail. Sie soll möglichst innerhalb der in den Veranstaltungsunterlagen genannten Frist bei der IHK eingegangen sein. Bei Anmeldung bis zum Anmeldeschluss erhält der Kunde eine schriftliche Bestätigung seiner Anmeldung. Mit Zugang der Anmeldebestätigung der IHK kommt der Vertrag zustande, andernfalls mit Veranstaltungsbeginn. Da die Teilnehmeranzahl für unsere Veranstaltungen begrenzt ist, berücksichtigen wir Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs.

2.     Zahlungsbedingungen
Das Teilnahmeentgelt wird in der Regel nach der Veranstaltung in Rechnung gestellt und ist unabhängig von den Leistungen Dritter (zum Beispiel des Arbeitsamtes) zu entrichten. Die IHK Region Stuttgart behält sich jedoch das Recht vor, in Fällen, in denen das Teilnahmeentgelt einen Betrag von 60 Euro nicht übersteigt, das Teilnahmeentgelt für die Veranstaltung unmittelbar vor Veranstaltungsbeginn vom Teilnehmer einzufordern. Der Kunde wird in einem solchen Fall rechtzeitig, insbesondere beispielsweise in der Anmeldebestätigung, auf eine solche Vorleistungspflicht hingewiesen.

3.     Rücktritt
Ein Rücktritt vom Vertrag ist kostenfrei bis sieben Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich. Der Rücktritt hat schriftlich zu erfolgen. Bei einem Rücktritt nach dieser Frist bis zwei Tage vor Veranstaltungsbeginn sind 30 Prozent des Veranstaltungsentgelts zur Zahlung fällig. Erfolgt der Rücktritt weniger als zwei Tage vor Veranstaltungsbeginn, oder erscheint der Teilnehmer nicht oder nur zeitweise, so ist das volle Entgelt zu bezahlen, wenn kein geeigneter Ersatzteilnehmer gestellt wird. Maßgeblich für die Rechtzeitigkeit ist der Eingang der schriftlichen Rücktrittserklärung bei der IHK Region Stuttgart. Dem Kunden steht der Nachweis frei, dass der IHK Region Stuttgart kein oder ein niedrigerer Schaden entstanden ist.

4.     Absage von Veranstaltungen sowie Änderungen im
         Veranstaltungsablauf
Die IHK behält sich vor, eine Veranstaltung aus Gründen, die sie nicht selbst zu vertreten hat, zum Beispiel Krankheit des Referenten, nicht ausreichende Beteiligung etc., abzusagen oder zu verschieben. Die Benachrichtigung der Teilnehmer über eine Absage oder Verschiebung erfolgt an die bei der Anmeldung angegebene Adresse. Bereits bezahltes Teilnahmeentgelt wird zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Die IHK behält sich ferner das Recht vor, andere gleichwertige Referenten einzusetzen sowie den zeitlichen Ablauf der Veranstaltungen zu ändern. In solchen Fällen ist weder ein Rücktritt vom Vertrag noch eine Minderung des Entgelts möglich.

5.     Copyright
Arbeitsunterlagen sind grundsätzlich urheberrechtlich geschützt; insbesondere das Kopieren und die Weitergabe sind daher grundsätzlich nur mit Zustimmung des Urheberrechteinhabers zulässig.

6.     Datenschutz
Zum Zweck der Lehrgangs-, Veranstaltungs- bzw. Prüfungsabwicklung werden personenbezogene Daten automatisiert be- und verarbeitet. Eine weitergehende Datenverarbeitung erfolgt nur im Rahmen zwingender nationaler Vorschriften.

DOKUMENT-NR. 8343

Arbeiter in der Industrie © BilderBox-Bildagentur GmbH

Unser Angebot für Industrieunternehmen mehr

LKW auf einer Landstrasse © BilderBox Bildagentur GmbH

Unser Angebot für Verkehrsunternehmen mehr

Frau mit Headphone © Getty Images

Unser Angebot für Dienstleister mehr

Frau in einem Textilgeschaeft © BilderBox-Bildagentur GmbH

Unser Angebot für Handelsunternehmen mehr

Hotelrezeption © Digital Stock, A. Pobitzer

Unser Angebot für die Tourismusbranche mehr

Auszubildende im Berliner Ausbildungszentrum © dpa Picture-Alliance GmbH
Auszubildende zur Schlosserin © BilderBox Bildagentur GmbH
Lächelnder Geschäftsmann in einer Konferenz © Getty Images
Zufriedener Jungunternehmer © BilderBox Bildagentur GmbH
  • DUALE AUSBILDUNG

  • DIREKTEINSTIEGE

  • KONTAKT

IHK Region Stuttgart
Jägerstraße 30
70174 Stuttgart
Telefon 0711 2005-0
Telefax 0711 2005-1354
info@stuttgart.ihk.de

So finden Sie zu uns

TÜV-Logo